• Please note that the developer team will be on leave until 26th of July. All technical support tickets will be handled when we're back in action. Thank you for understanding.

Mount and Blades Bannerlords 2 das demotivierenste Spiel allerzeiten

Currently viewing this thread:

Fürst Reval

Recruit
Obwohl Mount and blade 2 viele Features besitzt die ich ziemlich gut finde die Geilen Schlachten obendrein so habe ich es dennoch von der Festplatte geschmissen schweren herzens muss ich sagen, denn leider hat dieses Spiel so mache Spiel Mechaniken die einfach scheiße sind. Kurz um währen da zum einen die Richtlinen. Ich finde das grade solche richtlinen wo man Einfluss verliert abgeschafft werden sollten. Einfluss verdient man aus meiner sicht viel zu langsam. und solange es nicht möglich ist Einfuss auch aus anderen Quellen anstatt nur aus Städten und Kämpfen zu beziehn. Ganz ehrlich da braucht es nun wirklich keine Richtlinen die den Einfluss gewinn noch mehr verlangsamen. Ich hatte zum besipiel mal eine Richtlinie bei der ich jeden Tag ein einfluss Punkt verlor weil ich zu wenig Charisma hatte soviel also zur freien Charakter gestaltung.

2 Die Armeen ich finde hier sollt man umbingt ne ober grenze einführen bsp das man Pro clan lv nur eine Armee befehligen kann. Oder halt das man Maximal nur 5 Armeen mit nehmen kann bezw 6 wenn man denn letzten Führungskill erreicht hat. ich habe stendig das Problem das hier leute mit 1500 mann oder mehr umher ziehen. Aber wenn meine Stadt oder Burg mal angegriffen wird ist dann keine Armee mehr frei die ich zur unterstützung bräuchte

3 Aber all die Punkte wären nur halb so schlimm wenn der dritte punkt nicht wäre die ungerechte Verteilung von lehensgütern. Zwei mal ist es mir glungen ne Statt ein zu nehmen was unglaublich schwer ist, weil dir der Gegner wirklich alles entgegensetzt was ihm zur verfügung steht. Aber naja ich hatte genügend Einfluss gespart um nicht nur ne große Armee zusammen zu stellen sondern auch die Abstimmung zu gewinnen. Doch als es dann zur abstimmung ging stand ich noch nicht einmal auf der Liste und konnte mich deshalb nicht selber wählen und das obwohl ich diese Stadt erobert hatte. Also wäre ich der entwickler dann hätte ich es vermutlich ganz einfach gelößt wer eine Stadt oder Burg erobert dem gehöhrt sie. Wenn man schon so ein Abstimmungsysthem integriert dann sollte der, der die Stadt erobert hat auf jeden fall bei der Abstimmung auf der Liste stehen und dass mit 20% Unterstützung von vornherein weil man die Stadt eingenommen hatt. So wie es jetzt ist, ist es einfach das unmotivierenste Systhem überhaubt. Was nützt es einenen eine Burg oder Stadt zu erobern wenn man sie hinter her nicht einmal für sich beanspruchen kann??? So wie es jetzt ist ist es echt fürn Arsch. Weil der ganze Aufwand Einfluss punkte zu sammeln, eine Armee zusammen zu stellen und ne Stadt zu eroben sich gar nicht lohnt. Und ohne Motivation kannste ein Spiel in die Tonne hauen
 

IceNoVa

The Kaiser
Global Moderator
WBM&BVCNWWF&S
Kurze Frage: Zu welchem Zeitpunkt hast du dich als Vasall angeschlossen? Die meisten deiner Probleme sind entweder der balance (Early Access hin oder her, da ist noch Arbeit zu tun) geschuldet, was sich aber vermutlich noch steigert, weil du dich vermutlich relativ schnell einem Reich angeschlossen hast.

Abgesehen davon, dass ich selbst mittlerweile manche Mods als Standard dabei habe, würde ich empfehlen das Anfangsstadium nicht zu kurz zu gestalten und erstmal ordentlich Gold usw anzuhäufen. Speziell Ansehen ist wichtig, weil die Clanranks so viel Einfluss auf dein Leben als Herrscher oder Vasall haben (bei Vasallen noch sehr viel mehr, weil keine Herrscherprivilegien).
Also durchaus erstmal auf Clan Rank 4 spielen und das eigene Geld vor allem über Handel und Co verdienen. Turniere sind auch super, gerade wegen des Ansehens. Wenn du dann genug hast um mal einen unabhängigen Kleinclan anzugreifen (also keiner großen Fraktion) kannst du damit ebenfalls gut weitermachen.

Und erst dann als Vasall loslegen, wenn du das nötige Prestige mitbringst.
Das meiste mutmaßt aber wie gesagt darauf, dass du vermutlich schnell Vasall geworden bist. So wie die Richtlinien aktuell funktionieren würde ich das fast schon überspringen wollen und direkt herrschen wollen.

Zu den großen Armeen: Das dürfte dadurch noch mehr geworden sein, weil es neue Charaktere seit 1.5.6 gibt und entsprechend die Armeen allgemein mehr rekrutieren können. Dabei kann es dir auch helfen einen höheren Clanrank zu haben und mehr Gefährten usw eigene Truppen unterhalten zu lassen. Dann kommt man schnell allein mit dem eigenen Clan auf 1000+ Mann.
 
Top Bottom