Wenige Soldaten wenn ich eine Burg belager

YearOne

Recruit
Best answers
0
Ich habe einfach mal aus Langeweile krieg angefangen und eine Burg belagert, und wieder neu geladen.
Von meinen 50 Mann, waren vielleicht 10 bis 15 auf dem Schlachtfeld und sind natürlich kläglich gescheitert.
Der Gegner hatte viel mehr Einheiten auf dem Feld.
Muss ich bestimmte Voraussetzungen erfüllen, oder warum waren nur so wenige meiner Truppen auf dem Schlachtfeld?
 

IceNoVa

The Kaiser
Section Moderator
WBM&BVCNWWF&S
Best answers
0
Wenn du zahlenmäßig weit unterlegen bist und die Gefechtsgröße zu niedrig ist um alle Einheiten gleichzeitig zu platzieren, dann verteilt das Spiel das in Wellen gemessen an der Armeestärke. Die wiederum besteht aus den Einheitenlevels und dem Taktikwert deiner Truppe, um es simpel zu formulieren.
 

YearOne

Recruit
Best answers
0
Ich habe den Fehler gemacht, sofort eine Stadt anzugreifen, da hatte ich überhaupt keine Chance.
Ich habe jetzt spaßeshalber die Burg Reindi belagert und eingenommen.
Das habe ich mit 50 nordische Truppen geschafft.
Meine verluste, 12 getötet 21 verwundet
Gegnerische Verluste, 120 getötet, 58 verwundet.

Blöd das ich bei Taktik und baumeister oder wie das heißt, nur Stufe 1 bin.
Ich hatte nur eine Leiter, da gab es richtig Gedränge xD
 

IceNoVa

The Kaiser
Section Moderator
WBM&BVCNWWF&S
Best answers
0
Die Baumeister-Fertigkeit beeinflusst leider auch nur wie schnell Belagerungsgerät und Verbesserung deiner Ländereien gebaut werden. Die Belagerungsszenen sind immer dieselben, also gibt es immer dieselbe Anzahl an Leitern und Belagerungstürmen. Da sind zwei Leitern leider schon Luxus.