Warband *Sammelthread*

Gratian

Regular
Best answers
0
Andrej1 said:
Darwin said:
Ein Topic für kleine Fragen, die es nicht wert sind, einen eigenen Thread zu haben.


2. Frage: Weiß er vielleicht nicht, das man einen Rang-Up bekommt, indem man hier eine bestimmte Zeit lang online ist und nicht durch eine bestimmte Anzahl Beiträge???

Mit freundlichen Grüßen Andrej
Echt?
Also heißt das wenn ich insgesamt 300 stunden Online war wird sozusagen mein rang höher richtig?
 

Hs_Salim

Master Knight
WB
Best answers
0
The forum rank system is based entirely on how much total time you have spent on the forums. Your rank therefore has nothing to do with how much you post, so spam will do you no good and can eventually get you banned if you keep doing it.
The required time is considered as solid activity, so for instance 1 day refers to 24 hours of solid activity on the forum. Your measured time online will however not go up if you simply leave the forums open, as it only tracks based on activity. 15 minutes of inactivity will have it consider you as offline.

Below are the forum ranks, along with how much time online is required to reach each one.

Recruit (0)


Regular (1 day)


Veteran (2 days)


Sergeant (3 days)


Sergeant at Arms (5 days)     


Squire (7 days)

Knight (10 days)
     

Knight at Arms (15 days)


Sergeant Knight (20 days)


Sergeant Knight at Arms (26 days)     


Master Knight (33 days)


Grandmaster Knight (50 days)

Moderator


Global Moderator


Administrator


Developer



Eogan
Weaponsmith


To clarify, the Weaponsmith rank is given to Eogan alone since he made the originals of almost all of our rank images above.
 

Crale

Recruit
Best answers
0
Hallo zusammen,

habe das Spiel am Sonntag erworben, macht echt Laune.
Habe mir die Wiki durchgelesen gehabt und den englischen Anfängerguide, da waren viele hilfreiche Infos schon enthalten.

Ein paar Fragen hätte ich allerdings und hoffe jemand kann mir diese beantworten:

1. Zu Pferde mit einer Lanze bewaffnet treffe ich mal gar nichts. Mit einer Nahkampfwaffe habe ich so langsam den Dreh raus das ich bei 10 Schlägen mal treffe, aber beim Lanzenkampf keine Chance. Irgendwelche Tipps?

Ich bin auf Handel fixiert um mir erstmal ein schönes Denarpolster zu verschaffen bevor ich an eine Armee denke. Läuft auch sehr gut. Die Handelguides haben zwar irgendwie alle keine Aktualität mehr was die Preise und Routen betrifft, aber ich mache bei einer 35-köpfigen Gruppe durch Handel einen recht ansehnlichen Reibach. Nun wollte ich mein Geld investieren und habe eine Manufaktur in jekala erworben. Eine Samtfärberei oder so ähnlich (schlimme Übersetzungen teilweise, aber Sie produziert 2 Samt für 2 Seide und einmal Färbemittel). Ich habe Jekalla gewählt, weil dort scheinbar schon Seide produziert wird und ich mir dachte so kann die Manufaktur die Seide gleich günstig erwerben.

2.  Ist es wichtig welche Manufaktur wo steht, daher sollte das Ausgangsprodukt (z.b. halt Getreide für die Brauerei und Eisen für die Werkzeugherstellung) in der näheren Umgebung produziert werden oder ist das völlig egal?

3. Meine schöne Samtfärberei verschafft mir wöchentlich ein wunderbares Negativerlebnis. Sie mach Verluste in Höhe von ~200 Denare. Das obwohl dort Seide produziert wird und die Stadt reich ist. Wird das mal besser oder welchen Fehler habe ich hier gemacht?

4. Wenn ich die jeweiligen Rohstoffe der Stadt aufkaufe, hat das Auswirkungen auf das Ergebnis der Manufaktur? Wenn ja, würge ich mir mittelfristig ja den Handel ab.

5. Welche Unterschiede gibt zwischen SP und MP? Daher rennen da andere Spieler auf der Karte rum? Wird ziemlich voll nehme ich an...

Danke fürs Lesen
Gruß
Crale
 

prototypus

Sergeant Knight at Arms
WBWF&SNW
Best answers
0
1. Gehe auf einen Trainingsplatz und mache die Reitübungen
2.+3. Ist wichtig, schau dir am besten immer an, was der Gildenmeister sagt, wie viel Geld du pro Woche/Monat machst
4. Für dein Betrieb macht das glaube ich nichts aus, nur werden die Preise für dich selbst höher, wenn du mehr von einer Ware kaufst und niedriger, wenn du mehr verkaufst.
5. Nein da rennen (leider) nicht alle auf einer Karte rum. Es gibt ca. 300 Server, viele laufen mit Native oder anderen Mods. Dann gibt es verschiedene
Belagerung: Angreifer muss versuchen innerhalb der Zeit die Flagge der Burg einzunehmen und Verteidiger müssen versuchen, die Flagge bis zum Ende der Zeit zu verteidigen.
Battle: Sind wie die Schlachten im Singleplayer aufgebaut. Zwei Teams kämpfen bis ein Team alle Männer/Frauen verloren haben.
Capture the Flag: Zwei Teams, zwei Flaggen: Die Teams müssen versuchen die gegnerische Flagge zu ihrer eigenen zu bringen.
Eroberung (sehr selten bis gar nicht gespielt): Mehrere Flaggen müssen von zwei Teams eingenommen werden.
Duel: Eins gegen Eins Duelle.
Deatmatch: Alle töten sich gegenseitig.
Team-Deathmatch: Zwei Teams kämpfen miteinander bis das Teampunktelimit ereicht ist. Pro Kill kriegt das Team ein Punkt.
Kämpfen und Vernichten: Entweder stirbt ein Team, oder das Angreiferteam zerstört die Geräte oder das Verteidiger Team verteidigt, bis die Zeit um ist (letzteres nicht ganz sicher, kaum gespielt)
Du kannst am Anfang einer Runde, zwischen Kavallerie, Infantrie und Fernkampf entscheiden. Dazu hast du immer ein Startgoldwert, damit kannst du dir für die Klassen Waffen und Rüstungen kaufen. Nach jedem Mapchange hast du wieder dein Anfangsgold und muss dir deine Waffen und Rüstungen kaufen.
Wenn du eine Mod spielen willst, wo du Waffen und Rüstung kaufst du behälst + dass du dich (fast) wie im Singleplayer leveln kannst, dann spieler crpg (aber lieber erst Native um dich an den MP zu gewöhnen)
 

RicWalker

Recruit
Best answers
0
da ich dazu keinen Threa find: Gibt es hier irgendwo eine Tabelle auf deutsch wo die Waren in Warband verzeichnet sind und was sie durchschnittlich kosten?
 

IceNoVa

Section Moderator
WBM&BVCNWWF&S
Best answers
0
Tut mir leid, aber ich glaube mit so etwas können wir nicht dienen.
Wenn du von Waren sprichst, meinst du die Handelsgüter oder generell alle kaufbaren Items ?
 

RicWalker

Recruit
Best answers
0
die Handelsgüter wie Ale, Wolltuch und co. mein ich.

Ich hab nämlich nicht das gefühl das man auf dem weg zu geld kommt. selbst wenn mann alleine unterwegs ist.
 

Husterix

Recruit
Best answers
0
RicWalker said:
die Handelsgüter wie Ale, Wolltuch und co. mein ich.

Ich hab nämlich nicht das gefühl das man auf dem weg zu geld kommt. selbst wenn mann alleine unterwegs ist.
Das ist unterschiedlich, je nachdem ob Karawanen da waren oder du entsprechende Sachen hekauft hast.
 

_Nik_Nik

Recruit
Best answers
0
Was ist die schnellste einhand waffe ?
Was ist die beste einhandwaffe ?
Was ist die beste Fernwaffe ?
Was ist die beste wurfwaffe ?
Was ist das beste equiment ? 
 

Vivar

Baron
Best answers
0
Was ist die schnellste einhand waffe ? Ich würd mal ganz grob auf einen 1h Säbel tippen, die gehen immer ganz gut durch.
Was ist die beste einhandwaffe ? Ich kämpf am liebsten mit Hackmesser oder Säbel, nehm aber meistens das, was am besten zu meinem Char. passt.
Was ist die beste Fernwaffe ? Armbrüste sind stärker, also verursachen mehr Schaden, sind aber dafür langsamer als Bögen. Ich persöhnlich bevorzuge den Nomadenbogen, da er einfach schnell und effektiv ist.
Was ist die beste wurfwaffe ? Speere/Jarids sind meiner Meinung nach am Zielsichersten.
Was ist das beste equiment ? Kann man nicht wirklich sagen, kommt auch an, ob es eine Feldschlacht oder Belagerung oder sonst was werden soll. Am effektivsten ist aber normalerweise ein Ritter, also Pferd, Schwert, Lanze und Schild.
 

_Nik_Nik

Recruit
Best answers
0
Danke :smile:
Was ist die beste zweihand Waffe ?
Wie kann ich als reiter Infantrie mit langen speeren killen ?
 

Patta

Sergeant Knight at Arms
Best answers
0
Kommt darauf an, viele mögen die Swadia-Zweihandschwerter, ich nehme aber lieber eine Langaxt.

Und zum zweiten Punkt: Wenn sie auf dich achten, gar nicht. Wenn sie nicht aufmerksam sind oder gerade mit anderer Kav oder sowas beschäftigt sind, dann hilft ein hinterrücksangriff.
 

Vivar

Baron
Best answers
0
Mit der Tjostlanze, oder wie auch immer die heißt erwischt du auch Speeträger ohne getroffen zu werden.
 

FimbulTýr

Sergeant Knight
Best answers
0
Wenn der Gegner nur einen Speer hat, dann kann man ihn auch recht sicher mit der Lanze töten ohne Schaden zu nehmen, wenn man weiß wie.