Multiplayer-Clan

Welcher Fraktion soll der deutsche Warband Clan beitreten?

  • Swadien

    Votes: 18 41.9%
  • Nords

    Votes: 14 32.6%
  • Rhodoks

    Votes: 1 2.3%
  • Khergit

    Votes: 4 9.3%
  • Vaegir

    Votes: 6 14.0%

  • Total voters
    43
  • Poll closed .

Users who are viewing this thread

Status
Not open for further replies.
Uh Wurfäxte aufgheben find ich gut , also als reiter absteigen find ich prima aber als Reiter ohne Lanze kämpfen ist mist
 
Waldemmar said:
Ein speer auf nem pferd ist sowiso mist :wink: zumindest einer der nur so 150 lang ist, da wär dann ja nur die lanze zu empfehlen wegen der rechweite, aber ohne gaul ist dann auch arschlecken, man ganz schön kompliziert jetzt gegen menschen
es gibt ja quasi immer eine situation in der man total am  ar*** ist, was willst du als gaulschütze schon gegen nen typen machen der in ner hütte ist oder ähnlichem :wink:

im enddefekt ist der mobile schütze zwar der beste, aber ich kann mich damit nicht anfreunden

Der ist aber auch nur gut, solang er auf dem Pferd sitzt und braucht zudem viel Übung. Ich denke mit Schwert und Schild kann man erstmal nichts falsch machen.

@Vortex
Es ist ja auch eine Betaversion, ich denke in der letztendlichen Version wird die Armbrust eine sehr gefährliche Waffe sein und die Bögen hoffentlich auch.
 
Normanne said:
Waldemmar said:
Ein speer auf nem pferd ist sowiso mist :wink: zumindest einer der nur so 150 lang ist, da wär dann ja nur die lanze zu empfehlen wegen der rechweite, aber ohne gaul ist dann auch arschlecken, man ganz schön kompliziert jetzt gegen menschen
es gibt ja quasi immer eine situation in der man total am  ar*** ist, was willst du als gaulschütze schon gegen nen typen machen der in ner hütte ist oder ähnlichem :wink:

im enddefekt ist der mobile schütze zwar der beste, aber ich kann mich damit nicht anfreunden

Der ist aber auch nur gut, solang er auf dem Pferd sitzt und braucht zudem viel Übung. Ich denke mit Schwert und Schild kann man erstmal nichts falsch machen.

@Vortex
Es ist ja auch eine Betaversion, ich denke in der letztendlichen Version wird die Armbrust eine sehr gefährliche Waffe sein und die Bögen hoffentlich auch.

Und die Wurfäxte die viele auch benutzen werden die auch besser :grin:? da man damit auch kämpfen kann :grin:

aber man kann mit denen nicht blocken oder vielleicht doch ?

ich weiß ich stell dumme fragen tut mir leid :sad:
 
Reney said:
Und die Wurfäxte die viele auch benutzen werden die auch besser :grin:? da man damit auch kämpfen kann :grin:

aber man kann mit denen nicht blocken oder vielleicht doch ?

ich weiß ich stell dumme fragen tut mir leid :sad:
Meines Wissens kann man mit einem aufgelesenen Wurfspeer blocken. Mit einer Axt wird es wohl ähnlich sein. Es werden wohl eher die Werte sein, die den Unterschied machen.

Swadien liegt nach kurzem Gleichstand wieder vorne! :smile:
 
Oh Mann, ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen Swadien und Nords... Mir ist egal, welche Fraktion, Hauptsache ich bin dabei...
 
genauso siehts bei mir auch aus, aber wenn man schon einen teamspeakserver aufmacht und das ganze recht regelmäßig laufen wird, kann man mit einem gut organiesierten infanterietrupp alles gewinnen, wenn nicht, ist letztendlich die map schuld ^^ ( auch in anderen Fällen mit anderen Situationen). Und das mit einzelnen Pfeilen,Wurfspeeren und Wurfäxten aufheben und damit vll. auch noch blocken können, is ja echt geil und gibt dem spiel vielleicht sogar noch in sachen realismus und spaßfaktor pluspunkte, ooohja! :mrgreen:
 
Schnetzelmann said:
genauso siehts bei mir auch aus, aber wenn man schon einen teamspeakserver aufmacht und das ganze recht regelmäßig laufen wird, kann man mit einem gut organiesierten infanterietrupp alles gewinnen, wenn nicht, ist letztendlich die map schuld ^^ ( auch in anderen Fällen mit anderen Situationen). Und das mit einzelnen Pfeilen,Wurfspeeren und Wurfäxten aufheben und damit vll. auch noch blocken können, is ja echt geil und gibt dem spiel vielleicht sogar noch in sachen realismus und spaßfaktor pluspunkte, ooohja! :mrgreen:

Lustig wäre es wenn wir in einer Stadt schlachten , der eine Axtschwingende Spieler stellt sich aufs dach und der andere versucht den gegner unter ihm zu platzieren dann der axtschwinger mit vollerwucht auf in drauf mit der axt aufrecht , Muahaha XD
 
Alleine schon 2 gut aufeinander eingespielte Infanteristen sollten eine beachtlich Block und Schlagfrequenz an den Tag legen....wenn die nicht gerade umgezergt werden.... :mrgreen:
Stell mir das total witzig vor als 3 Mann Glevenie....ein Blocker mit Turmschild und Stoßschwert, ein Glaivenschwinger und ein Armbrustschütze mit Schanzhammer......und davon etliche Trupps auf dem Blachfeld....dahinter und seitlich die Reiterei..... :mrgreen:
 
kann man den während der Schlacht
chaten?

je länger ich schon hier bin desto mehr macht es mich an das ganze zu lesen es ist sehr verwunderlich, nicht war?
wenn man bedenkt das ich praktisch gezwungen wurde mich zu regestrieren.
 
Keremit said:
Wenn wir genug Leute haben sollten wir ne Kavallerie und ne Infanterie Bilden jeweils mit Truppführern^^
Auf jeden Fall einen für die Reiterei. Alle andern kriegen es eventuell noch zustande zusammen zu bleiben, aber als Reiter stellte ich es mir weit einfacher vor, jemandem zu folgen.
Stellte mir gerade einen hübsch geordneten, mindestens aus zwei Gliedern bestehenden Reitereiangriff gegen einen Nordmob vor :smile:
 
ich melde mich mal für den Kavallerieführer, ich bin zwar eigentlich mit vorliebe ein bärtiger barbar, aber bitte mit gaul :cool:
 
so weit ich weiß, wird die kavallerie aber nicht beritten sein :sad:

witz, der sich auf
Keremit said:
Falls Berittene Kavallerie Vorhanden würd ich auch^^
bezieht :mrgreen:
 
also in soche games bin ich immer der jemanden einfach die ganze zeit folgt und ihn bis zum tod beschützt.

einfach der perfkete soldat.
also wer will mich als persönlicher wächter?  :mrgreen:
 
die wären taktisch nicht besonders sinnvoll, wir brauchen schwere kavallerie (vllt auch etwas leichte) und infanterie
 
Status
Not open for further replies.
Back
Top Bottom