"battle size"

Turgon

Recruit
Best answers
0
Hallo,

ich bin neu hier und hab auch gleich eine Frage...
Ich möchte gerne wissen, was die "battle size" GENAU angibt. Dass es mit der Größenordnung von Truppen zu tun hat,
habe ich schon verstanden; aber wenn ich zB den Regler auf 50 stelle und auf der Weltkarte Lords mit 60-70 Einheiten rumlaufen
sehe und in den Festungen und Städten 150-200 Einheiten hocken, dann frage ich mich, wo da der Sinn des Reglers bleibt.
Und nein, ich benutze NICHT den battle size changer  :wink: .
Also, wenn mir das jemand erklären kann, ich wäre zutiefst dankbar!

lg
Todde
 

K M

Sergeant Knight
Best answers
0
Die gibt an wieviel Einheiten auf einmal auf dem Schlachtfeld sind.
Bei 50 sind es bei ausgelichenen Verhältnissen also 25 Männchen auf jeder Seite.

Wie schon bemerkt, sind die Armeen auf der Weltkarte größer, das gibt einen taktischen Vorteil , so das es auch 20 gegen 30 sein kann. Zusätzlich kann man noch bei seinem Charakter Punkte in Taktik stecken, was nochmal einen Vorteil bei den spawnbaren Einheiten schafft.

Ansonsten gibt es während der Schlacht eh immer noch Verstärkung, wenn eine gewisse Anzahl gefallen ist, aber noch mehr Truppen im Armeepool sind als eigentlich gerade kämpfen.
 

Turgon

Recruit
Best answers
0
Heißt das bei einem Regler auf 50, dass ich auch selbst maximal 50 Einheiten auf dem Schlachtfeld haben kann
(vorausgesetzt, meine Taktik ist entsprechend hoch)?  :neutral:
Und ich darf von meinen 70 Einheiten "nur" 50 effektiv aufstellen und der Rest kommt dann als Verstärkung,
falls ich verkacken sollte? Und das was du mit den Punkten meinst, ist das die Sache mit der Leadership?
 
Best answers
0
Turgon said:
Heißt das bei einem Regler auf 50, dass ich auch selbst maximal 50 Einheiten auf dem Schlachtfeld haben kann
(vorausgesetzt, meine Taktik ist entsprechend hoch)?  :neutral:
Und ich darf von meinen 70 Einheiten "nur" 50 effektiv aufstellen und der Rest kommt dann als Verstärkung,
falls ich verkacken sollte? Und das was du mit den Punkten meinst, ist das die Sache mit der Leadership?
Nein Tactics bestimmt den Wert, wieviele du gegenüber dem Feind auf dem Schlachtfeld hast.
Agility, Leadership und Reknown bestimmt, wie groß deine Armee sein kann.



Ein Beispiel.

-Du hast Battlesize auf 200. Nun triffst du auf den Feind mit sagen wir 100 mann, du selber führst auch 100 Mann. Dann kämpfen 100 gegen 100, vorausgesetzt, beide haben Tactics auf 0.

-Hast einer der Beiden Armeen hingegen einen höheren tacticswert, so tritt einer mit mehr Männern an als der Kontrahent.. Das spielt aber nur dann ne Rolle, wenn die Gesamtzahl der Männer die Battlesize übersteigt.

-Hast du wiederum 100 mann dabei, der Gegner auch nur 100, Battlesize ist aber nur auf 50 und beide mit Tactics 0, so tritt jeder mit 25 Mann an, nach ner gewissen Zahl an Verlusten kriegen beide Verstärkung, jedoch nur maximal 3 mal Pro Schlacht.

Das ist insofern wichtig, wenn mann bei nem Battlesize von 50 Riesige Armeen gegeneinander kämpfen lässt, und jeweils nur 50 Mann gleichzeitig kämpfen, egal wie das Stärkeverhältnis aufgrund des Tactics Wertes aufgeteilt ist, damit nicht Unendlich Verstärkung eintrifft. Sind die 3 Verstärkungen aufgebaraucht, die Unterlegen Armee hat jedoch noch Männer, kann man entscheiden wie zu Beginn der Schlacht, ob man wegreitet oder Weiterkämpft.

 

Turgon

Recruit
Best answers
0
Turgon said:
(vorausgesetzt, meine Taktik ist entsprechend hoch)
Da meinte ich auch "leadership", ist ja auch egal  :wink: .
Das ist insofern wichtig, wenn mann bei nem Battlesize von 50 Riesige Armeen gegeneinander kämpfen lässt, und jeweils nur 50 Mann gleichzeitig kämpfen, egal wie das Stärkeverhältnis aufgrund des Tactics Wertes aufgeteilt ist, damit nicht Unendlich Verstärkung eintrifft. Sind die 3 Verstärkungen aufgebaraucht, die Unterlegen Armee hat jedoch noch Männer, kann man entscheiden wie zu Beginn der Schlacht, ob man wegreitet oder Weiterkämpft.
Ich danke euch beiden für eure Antworten. Ich denke,ich hab's jetzt kapiert.  :smile: