Author Topic: Anfänger hat Fragen  (Read 868 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Adaius

  • Recruit
  • *
    • View Profile
  • Faction: Neutral
Anfänger hat Fragen
« on: June 21, 2014, 01:16:47 PM »
Mahlzeit zusammen,

Ich hab mir heute mal Mount & Blade gegönnt, nachdem ich schon lange damit geliebäugelt habe. Allerdings bin ich gerade etwas überfordert, weil ich nicht sicher bin womit ich beginnen soll.
Ich hab nun 3 Versionen von M&B, wobei "Warband" wohl die reine Multiplayer-Variante zu sein scheint und "With Fire & Sword" die erste Erweiterung. Auch wenn ich mich nach Mods umschaue, fühle ich mich etwas erschlagen.
Was würdet ihr mir also empfehlen, womit ich beginnen sollte? Und hätte jemand einen Steamkompatiblen Grafikmod zur Hand, der nicht allzu schwer zu installieren ist? Von weiteren Mods sollte ich mich evtl. noch fernhalten. Habe mir bisher schon son Komplettpacket (Floris254) runtergeladen, scheiterte aber daran, dass ich nicht wusste wohin das Ding gehört.
Ich bin leider nicht allzu versiert was den PC anbelangt, also steinigt mich bitte nicht, wenn ich "dumme" Fragen stell  :D

Bedanke mich im Voraus

IceNoVa

  • Moderator
  • *
  • Vi Veri Veniversum Vivus Vici
    • View Profile
  • Faction: Nord
  • MP nick: [DR] NoVa
  • WBM&BVCNWWF&S
Re: Anfänger hat Fragen
« Reply #1 on: June 21, 2014, 02:07:09 PM »
Hallo Adaius,

Fangen wir mal an:
Mount&Blade ist der älteste Teil, den ich persönlich nur wegen einem speziellen Mod spielen würde.
Ansonsten ist Warband das Spiel der Wahl, im Kern das gleiche, nur ausgereifter und eben mit Multiplayer oben drauf.
With Fire and Sword hingegen ist etwas anders, es spielt nämlich im 18ten Jahrhundert und basiert auf dem Roman von Sinkiewicz.
Das Spielprinzip ist dabei ähnlich, nur eben mit Schusswaffen. Einen Multiplayer hat es übrigens auch.

Ich würde sagen Warband ist der beste "Start", und wenn du dir schon Floris Modpack geholt hast, etwas dazu:
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es müsste eine .rar oder .exe Datei sein die du dir runtergeladen hast.
Eine .exe dürfte sich recht einfach und ohne Erklärungsbedarf  installieren lassen.
Eine .rar müsstest du entpacken (etwa mit WinRar, Winzip, 7zip etc)
Der dabei entpackte Ordner muss in den "modules" Ordner deines Spiels.
Bei Steam musst du dazu in deinen Steam Ordner/SteamApps/common/Mount&Blade Warband/modules
Wenn er da ist, kannst du im Launcher dann das Modul von "Native" auf "Floris" wechseln.

Floris ist ne gute Wahl, im wesentlichen eine weitreichende Ergänzung des Native Moduls.
Dort hast du die selbe Karte, Fraktionen, nach Wahl andere Troop Trees und jedemenge Items sowie zahlreiche Mods die dem Spiel mehr Tiefe verleihen. (Custom Commander und Diplomacy etwa).

Und ja, für M&B und WB gibt es wirklich seeehr viele Mods, da kann man sehr lange stöbern und es gibt wirklich viele sehr gute.
Prophesy of Pendor (neues Fantasy Setting mit ner übergreifenden Geschichte) und Anno Domini 1257 (Europa Mod) sind da sicher hervorragende Beispiele.

Ansonsten wirst du sicher fündig werden, ganz egal wonach du suchst.

Adaius

  • Recruit
  • *
    • View Profile
  • Faction: Neutral
Re: Anfänger hat Fragen
« Reply #2 on: June 21, 2014, 04:31:30 PM »
Vielen Dank, hat alles wunderbar mit der .zip geklappt. Bem Ausführen der .exe war kein Pfad angegeben, daher war ich etwas verwirrt.
Deine empfohlenen Mods werd ich mir auch mal angucken, aber ich denke zunächst bin ich erstmal ne Weile beschäftigt.

Also nochmals Danke für die schnelle Hilfe.